Montag, 19. Juni 2017

Gartenglück in den Binger Gärten

*
geht es euch auch so??Ihr nehmt euch sooo viel vor und wenn die Woche rum ist 
habt ihr kaum was von dem verwirklicht..weil dauernd etwas Anderes war 😏

diesen Beitrag wollte ich schon für Donnerstag schreiben 
aber es sind sooo viele Bilder 
alle erst sichten bearbeiten und zusammenstellen 
ich muss schauen ob es nicht überhaupt zu viele sind für einen Post 

***
Vorigen Sonntag war ich mal wieder in Bingen
ich wollte die Gärten besuchen 
geparkt habe ich ziemlich weit zur Fähre hin...
da wo die Gärten zu Ende sind und die neuen (hässlichen )Stadvillen stehen und noch entstehen sollen 
seit der Gartenschau ist das Binger " Kulturufer " immer einen Besuch wert 


am Wegrand entdeckt man auch immer kleine Schönheiten 

ich bin dann ganz hinunter an der Rhein..was ein "Fehler" war 😏
weil ich dann ein ganzes Stück laufen musste bis die nächste Treppe wieder nach oben ging
die Gärten sind sozusagen im Hochparterre  😏
so bleiben sie vom Hochwasser verschont 
 zur Zeit gibt es auch eine Skulpturenausstellung am Rhein 

einigen Skulpturen bin ich begegnet  😏

auch das ist Kunst.. die Taschen stehen aber schon länger.. man hat sie mit Erde gefüllt und abgewartet was sich so ansiedelt 

die Gärten sind in Kabinette abgeteilt ..jeder hat sein eigenes Thema und seine eigene Bepflanzung 




 da habe ich bei der Aufnahme etwas "verzogen" die Reihe ist normalerweise gerade 😉

in diesem Kabinett geht es um den Wein ..seht ihr die runden Bögen wo er  drumherum wächst?Da sind Kästen darunter  als "Betten " sie sind mit Holzspänen gefüllt.. man kann sich hineinlegen und in den Himmel schauen 😉
ein Bild hatte ich unterschlagen .. es steckte in einem anderen Album
hier seht ihr die "Betten" besser 😉



offener Platz ..Sonnenstreifen 😉

auch wenn die Sonne nicht immer schien und etwas Wind ging war es sehr warm 
so war ich froh einen Stuhl zu finden den ich mir in den Schatten von der Abgrenzung stellte und auf dem ich mich etwas ausruhen konnte ..zwei Bachstelzen suchten sich ihr Futter auf der Wiese 

damit soll heute auch mal Schluss sein 
Teil 2 kommt dann später 😉
da es sich auch um Gartenglück handelt verlinke ich mal zu 


* *
*

Kommentare:

  1. Liebe Rosi,
    von diesen schönen Fotos kann man nicht genug bekommen.
    Toll finde ich die Skulpturen. Außergewöhnlich.
    Ich freue mich schon auf den zweiten Teil.
    Einen guten Start in diese Sommerwoche wünscht Dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Rosi,

    vielen Dank für Deinen netten Kommentar bei mir. So möchte ich gerne den Besuch erwidern.
    Nach Deinen Aufnahmen zu urteilen, müssen diese Binger Gärten auch sehr schön und interessant sein. Ich mag das auch sehr gerne, wenn solche Gärten in Themenbereiche aufgeteilt ist.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  3. Was für ein Blühen, Spannendes zeigst du uns und Außergewöhnliches. Danke fürs Mitnehmen. Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen
  4. Ihr lieben Blogfreunde & Mitprojektler,

    leider schaffe ich es nicht rum zukommen und jedem Einzelnem
    individuell zu schreiben im Blog und bei Euch! Doch bin ich hier
    und schätze sehr was ich sehen darf!
    Gerne möchte ich Euch ein liebes Zeichen geben, Euch zeigen, dass
    ich hier war, gerne geschaut habe!
    Dankeschön für alles!
    Liebe Grüße
    schickt von Herzen Monika*

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Rosi,
    es ist aber auch gewaltig, was sich überall mit Blühen tut und so kann man nicht genug davon bekommen. Müssen wir doch auch was für den Winter speichern, der wird lange genug werden.

    Aber ich mag ja jede Jahreszeit.

    Ein richtig schöner Beitrag zum Gartenglück.

    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
  6. Eine wunderschöne Landschaft konnte ich sehen - und soooo viele schöne Blumen! Danke, dass du uns mitgenommen hast hinunter an den Rhein und wieder hinauf zu den Gärten! ;-) LG Martina

    AntwortenLöschen
  7. Ein wunderschöner Garten ist das und auch die Skulpturen gefallen mir sehr gut. Ist das Glas?
    Liebe Grüße aus der Hitze
    und Danke für Deinen Besuch bei mir
    Inge

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja hier ist es auch sehr heiß
      die Skulptur ist aus Metall
      LG
      Rosi

      Löschen
  8. Mir gefällt es, dass nicht alles nur für ein Jahr, also für die Zeit der Gartenschau angepflanzt wird, sondern auch danach für die Besucher erhalten bleibt. Schön, wie alles immer noch gepflegt aussieht und die Skulpturen und vielen bunten Rabatten erfreuen einfach das Herz.

    Liebe Grüße
    Arti

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Rosi,
    das sind sehr schöne Impressionen, die Du da mitgebracht hast. Ich mag es, wenn es verschiedene Schaugärten gibt, die von einander abgetrennt sind, da kann man dann den Gartenentwurf sehr gut auf sich wirken lassen.
    Ich wünsche Dir eine schöne Woche.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Rosi,
    das war ja wieder ein schöner Ausflug. Ich finde es toll, dass Du immer so viel unternimmst und uns dann auch daran teilhaben lässt. Danke! Auf die Fortsetzung bin ich schon gespannt.
    Herzliche Grüsse,
    Nadia

    AntwortenLöschen
  11. Was für ein Ausflug wieder de rist wunderschön mit all den Garteneindrücke dort und herum!
    Schönen Abend wünsche ich dir!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Rosi,
    wunderbar dass ich durch Deinen herrlichen Spaziergang erfahren durfte, dass in Bingen die Gartenschau war...das ist mir bisher entgangen...Ist dies schon länger her?...Aber diese gepflegten, wunderschönen Beete sprechen eher dafür, dass das, wenn nicht in diesem Jahr, so doch höchstens vor einem Jahr war...Richtig?
    Alles Liebe
    Heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke liebe Heidi
      nein nein.. die Gartenschau war vor 9 Jahren
      aber die Gärten werden jedes Jahr neu bepflanzt
      dort wo nicht Langzeitpflanzen stehen ..
      da macht sich unser Gartenamt schon recht viel Mühe ;)
      lG
      Rosi

      Löschen
  13. vielen Dank für eure lieben Kommentare
    zur Zeit kommt man ja auch dem Schwitzen nicht heraus ;)
    LG
    Rosi

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Rosi,
    ich kann mich noch gut an die Gartenschau erinnern. Aber seitdem war ich nicht mehr in Bingen. Deine Fotos sind ein Genuss. Da bin ich doch gerne in Gedanken mitgelaufen.
    Herzliche Grüße
    Elke
    _______________________
    www.mainzauber.de

    AntwortenLöschen
  15. Mir gehts auch so:-) Kaum hat die Woche begonnen, ist sie auch schon wieder vorbei....
    Nach Bingen möchte ich auch mal!
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Rosi,
    oh ja das kenne ich...geht mir genauso.....
    Wie schön das du uns mitgenommen hast....
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  17. Das sieht sehr lohnenswert aus...Schön, wenn nach einer Gartenschau etwas bleibt für die "Ewigkeit"...LG Lotta.

    AntwortenLöschen